Rechtsanwalt Tobias Kläner

Rechtsanwalt für Internetrecht und Neue Medien in Bonn

Rechtsanwalt Tobias Kläner berät und vertritt Mandanten im Raum Köln-Bonn und Umgebung. Die Tätigkeitsschwerpunkte von Herrn Kläner und seinem Team liegen im IT-Recht, im Urheber- und Wettbewerbsrecht, im Vertragsrecht sowie im Bereich des Forderungseinzugs / Inkasso. Herr Kläner vertritt mittelständische Unternehmen genauso wie Freiberufler und Privatleute. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf dem Thema Abmahnungen. Im Jahr 2018 hat er dafür das Blog www.abgemahnt.net gegründet und berichtet dort fortlaufend über Neuigkeiten zum Thema Abmahnungen. Sollten auch Sie eine Abmahnung erhalten haben und anwaltliche Hilfe benötigen, ist Rechtsanwalt Kläner gerne Ihr Ansprechpartner.

Individueller Beratungsansatz

Die Kanzlei Kläner ist seit in 2012 Koblenz ansässig und hat 2019 einen weiteren Standort auf der Adenauerallee in Bonn eröffnet. Im Fokus der Beratung steht immer das individuelle Interesse des Mandanten. Unsere Beratung verfolgt den Ansatz, ehrlich zu Ihnen zu sein und mit Ihnen zusammen die Strategie zu finden, die ihre Interessen optimal abbildet und wirtschaftlich für Sie am lohnensten ist. Wir sind es gewohnt, mit knappen Fristen umzugehen und verstehen uns als eine moderne Kanzlei, die als juristischer Dienstleister tatsächlich Dienst am und für den Mandanten leistet. Die mit der Beratung und Vertretung entstehenden Kosten werden im Vorfeld mit Ihnen erörtert. Viele Probleme lassen sich bereits am Telefon klären oder auch im Rahmen einer Videokonferenz.

Online rechtssichere Verträge machen

Herr Kläner betreut viele Existenzgründer und Coaches und unterstützt dabei, wirksam und rechtssicher online Verträge abzuschließen. Er erstellt allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Datenschutzerklärungen oder auch Salesskripte, mit denen über moderne Kommunikationskanäle (z.B. Skype, Zoom) Verträge gemacht werden. Rechtsanwalt Kläner hat im Rahmen seiner Ausbildung unter anderem ein paar Monate beim Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Bonn gearbeitet und ist seither leidenschaftlicher Datenschützer. Sie können sich daher mit allen Fragen zur Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und zum Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) an Herrn Kläner wenden. Herr Kläner steht auch als externer betrieblicher Datenschutzbeauftragter Unternehmen zur Verfügung. Er verfügt über ein breites Netzwerk an Experten und Kollegen im deutschsprachigen Raum.

Rechtliche Hilfe bei negativen Bewertungen

Ein weiterer Interessensschwerpunkt von Rechtsanwalt Kläner ist das Thema Bewertungen und Online Reputation Management innerhalb der sozialen Medien. Sind Sie mit Ihrem Unternehmen negativ bewertet oder besprochen worden? Zum Beispiel bei Facebook oder auf Google Maps? Sind Sie Arzt oder angehöriger der freien Berufe und haben bei Jameda eine nicht nachvollziehbare Bewertung erhalten? Sind Sie Arbeitgeber und ärgern sich darüber, was ehemalige Arbeitnehmer bei Kununu über Ihr Unternehmen und Sie verbreiten? Möglicherweise können wir Ihnen behilflich sein. Unsere Kanzlei vertritt negativ bewertete Unternehmen und Unternehmen ständig. Wir kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen. Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung.